Bild

Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Dies ist die "Plauderecke" des Forums. Hier kann alles rein was nicht direkt mit unserem Hobby etwas zu tun hat und mit dem ihr nicht wisst wohin sonst.
Antworten
Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 2071
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von Ningel »

reini12 hat geschrieben: Mo 4. Sep 2023, 19:10Perfekt Ningel. 😁 Du hast Recht, vielleicht sollten wir Dehner mal Partnerschaft anbieten, wenn sie ablehnen machen wir die insolvent 😂
Kann es sein, daß ich beim lesen dieses Textes ein diabolisches Lachen höre?
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!
reini12
Beiträge: 183
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von reini12 »

Hmmm🤔 kann ich dir erst beantworten wenn du mir den Begriff diabolisches erklärst nie gehört von, bin nen Jung von der Straße 😂
MehrAlltagsmoppeds
Beiträge: 296
Registriert: So 9. Apr 2023, 11:24

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von MehrAlltagsmoppeds »

Seit August 2023 überlege ich, ob ich diese zwei Fotos hier einstellen soll oder nicht? Auf beiden Fotos ist meine Erna zu sehen. :D

neubau+kawa1.jpg
Naja, nicht gerade Wald- und Heidefotos. Obwohl ... Ihr könnt dort auch Pflanzen sehen ...
:arrow:

neubau+kawa2.jpg
Ich wollte den krassen Widerspruch zwischen kleinem Individual- Motorrad und erschlagendem Büroneubau irgendwie einfangen. Einem Fotografen wäre es vielleicht gelungen, mir leider nicht. :oops:
Es gibt hier in der Umgebung laut seriösen Quellen seit Jahren tausende Quadratmeter leerstehenden Büroraum in Hochhäusern. Dafür praktisch keine bezahlbaren Wohnungen. :17: Und da im Hintergrund sind wieder nur Büros vorgesehen. Keine Wohnungen! :18:
Die Höhe der Baukräne zeigt sehr gut die zu erwartende Mindesthöhe der Häuser an. Manchmal wachsen die Baukräne im Verlauf des Baus auch noch.


MfG und DLzG ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
reini12
Beiträge: 183
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von reini12 »

Ja das mit den Büroräumen ist echt nicht normal. Hier in Hannover genau so ein scheiss da werden einfach an sehr guten Stellen Gebäude die Büroräume gebaut, null Wohnungsbau. Es ist ja nicht so das es hier in Hannover keine Leerstände für Büroflächen gibt, ganz im Gegenteil, kannst dich mit totwerfen.

Das mit dem Fotos kommt die kleine Erna gegen die grossen Monster gut zur Geltung. Ein Profi hatt auch Profiausrüstung. Das darf niemals ein Standard für uns sein. Marc Marquez fährt mit der Erna garantiert jede Strecke besser und schneller als ich und da haben wir sogar das selbe Werkzeug. 😁
reini12
Beiträge: 183
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von reini12 »

Was das ? Habe ich bei Louis vor der Tür parken sehen., dachte erst ist er5 dann habe ich aber gesehen die hat ja fetten Zylinder, kann also keine er5 sein, aber schon sehr baugleich oder?

Bild
reini12
Beiträge: 183
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von reini12 »

Wie gefallen euch die Spiegel? Bin sehr zerrissen, mal finde ich die gut, dann wieder nicht und sonst geht so 😁.

Bild

Bild
reini12
Beiträge: 183
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von reini12 »

Was will mir Britstone mit der Markierung sagen? Erst wenn die richtig abgeschliffen ist, bin ich ein guter Fahrer oder das Gegenteil? 🙃
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MehrAlltagsmoppeds
Beiträge: 296
Registriert: So 9. Apr 2023, 11:24

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von MehrAlltagsmoppeds »

reini12 hat geschrieben: Sa 2. Mär 2024, 19:20 Erst wenn die richtig abgeschliffen ist, bin ich ein guter Fahrer oder das Gegenteil? 🙃
Gute Frage ... :mrgreen: ... Ich nehm zum Anschleifen meiner 'Angstnippel' an den Fußrasten immer eine Hieb 1 Metallfeile. Sieht suuuper aus! :lol: Was nehmt Ihr?
:)

P.S. @reini: Ich habe mir angewöhnt alles, was ich im Internet veröffentliche, mit einem Grafikprogram zu anonymmisieren. 1.) Weil ich es grundsätzlich richtig finde, und 2.) weil ich so möglichem Ärger aus dem Weg gehe. Muss aber jede/r selber wissen. ;)
reini12
Beiträge: 183
Registriert: So 10. Jul 2022, 11:42
Motorrad: Kawasaki er5
Baujahr: 2002
Farbe: Schwarz

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von reini12 »

MehrAlltagsmoppeds hat geschrieben: So 3. Mär 2024, 11:48
P.S. @reini: Ich habe mir angewöhnt alles, was ich im Internet veröffentliche, mit einem Grafikprogram zu anonymmisieren. 1.) Weil ich es grundsätzlich richtig finde, und 2.) weil ich so möglichem Ärger aus dem Weg gehe. Muss aber jede/r selber wissen. ;)
Du meinst sicherlich das ich mein Nummernschild anonymisieren sollte. Ja kann man machen, würde ich auch vielleicht in anderen Foren machen, aber wir sind hier doch ein sehr übersichtlicher (lieb) Haufen.

Zweitens das Nummernschild ist im öffentlichen Raum eh zu sehen und wenn mich nicht alles täuscht, kannst dich nicht mal drüber aufregen wenn das einer fotografiert. Also nach dem Motto Datenschutz/ Persönlichkeitsrecht.
MehrAlltagsmoppeds
Beiträge: 296
Registriert: So 9. Apr 2023, 11:24

Re: Reini12 seine Mopped-Bilder (im Wald und auf der Heide)

Beitrag von MehrAlltagsmoppeds »

reini12 hat geschrieben: Sa 2. Mär 2024, 10:25 Was das ? Habe ich bei Louis vor der Tür parken sehen.
Tja, @reini12, da bin ich echt überfragt. Auf jeden Fall schon ein guter Brummer. 4Zyl- 4Takt- Reihenmotor, 750-1000ccm(?), 2 obenliegende Nockenwellen, 4Ventile pro Zyl; 2xScheiben vorn, 1xScheibe hinten; Kettenantrieb. Mit Sicherheit japanische Ingenieursarbeit. Ich schätze mindestens Lenker, Spiegel und Blinker umgebaut. Auspuff original? Vom Sattel eher ein älteres Modell, da eher gerade, und genug Platz für MitfahrerInnen vorhanden ist.

Alles zusammen: Keine Ahnung welches Bike das jetzt konkret ist. :?:
MfG und DLzG :)
Antworten