Gruß aus dem Westerwald

Hier können sich die User des Forums vorstellen und etwas über sich zum Besten geben. Nett wäre es, wenn dies von den Neuanmeldungen genutzt würde.
Antworten
Benutzeravatar
Wolfi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 22. Apr 2020, 10:45
Motorrad: ER 500
Baujahr: 97
Farbe: schwarz

Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von Wolfi » Do 23. Apr 2020, 12:51

Hallo zusammen,
nach 15 Jahren der Abstinenz habe ich mir wieder ein Moped gegönnt.
Meine Entscheidung fiel auf die Twister, da sie mir gut gefällt und für meine Bedürfnissen erst mal ausreicht.
Ich wohne in der Nähe von Westerburg und freue mich auch über Leute aus meiner Nähe die mir hier und da mal beim schrauben helfend unter die Arme greifen.
Vorher hatte ich eine 750 Zephyr, daher habe ich mit Kawasaki schon mal gute Erfahrungen gesammelt.
So, das sollte es fürs erste mit der Vorstellung gewesen sein, wenn ihr noch Fragen habt, dürft ihr diese gerne stellen
Glück Auf
Wolfi

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1839
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von Ningel » Do 23. Apr 2020, 16:17

Willkommen im Forum und viel Spaß beim Basteln an Deiner ER.Im Augenblick ist ja sowieso eher alleine Basteln angesagt, aber wenn Du Fragen hast, immer raus damit.

Früher bin ich öfters mal bei Monterbaur und Dierdorf rumgetingelt, aber das ist schon ne Weile her.

Mir ging das so ähnlich wie Dir, ich hab mir die ER seinerzeit auch als Wiedereinsteiger-Bike geholt und es in den letzten 14 Jahren nicht bereut.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

schwede
Beiträge: 103
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 22:46
Baujahr: 2004
Farbe: Rot
Wohnort: D-2964x

Re: Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von schwede » Do 23. Apr 2020, 20:31

Auch ich begrüße dich hier im Forum.
Hoffendlich musst du nicht zuviel Basteln damit sie läuft.
Vieleicht mehr um sie aufzuhübschen, aber sie gefällt dir ja
auch so schon sehr GUT. Wie denn meisten von uns.
Also viel Spaß beim Schrauben (wenn`s denn sein muß) hier
im Forum und natürlich beim Fahren.
MFG

Benutzeravatar
Wolfi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 22. Apr 2020, 10:45
Motorrad: ER 500
Baujahr: 97
Farbe: schwarz

Re: Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von Wolfi » Fr 24. Apr 2020, 08:35

Danke für die netten Worte.
Aktuell steht ein Ölwechsel an, sonst macht sie mir nur Freude. Ich hoffe das bleibt so.
ein paar Sachen würde ich gerne noch ändern, das wären Blinker, kleine Scheibe, vieleicht neues Licht und nen Bugspoiler.
Aber alles nach und nach

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1839
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von Ningel » Fr 24. Apr 2020, 11:04

Hast Du noch die originalen eckigen Blinker dran? Hier haben viele auf LED umgestellt, aber ich finde die passen nicht zur Maschine, deswegen hab ich eine Nummer kleinere von ner größeren Kawa verbaut.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

Benutzeravatar
Wolfi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 22. Apr 2020, 10:45
Motorrad: ER 500
Baujahr: 97
Farbe: schwarz

Re: Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von Wolfi » Fr 24. Apr 2020, 11:47

Ja ich habe noch die eckigen Klötze dran.
Bin für Inspirationen dankbar, falls du Bilder hast würde ich gerne mal schauen.
gibt es hier einen Thread mit Tuning bzw. Umbauten?
Denke die meisten haben Modifizierung vorgenommen.
mich stört auch das ich keine Tankanzeige habe.

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1839
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 00:52
Motorrad: ER-5
Baujahr: 2006
Farbe: Blau
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Gruß aus dem Westerwald

Beitrag von Ningel » Fr 24. Apr 2020, 14:07

Die Tankanzeige wird überSCHÄTZT, die zeigt nämlich nur was die schätzt. Ich hab das neuere Modell, da ist eine dran, aber das ist echt abenteuerlich was das Ding so anzeigt, ob Du bergauf oder Bergab fährst, Kurvenlage..... das macht mal schnell nen halben Tank unterschied.

Nen speziellen Umbaubereich haben wir nicht. Wir hatten vor ein paar Jahren hier mal einen Totalabsturz und konnten die Datenbank nicht retten. Und da die ER sein 2006 nicht mehr gebaut wird, ist da nicht mehr soviel mit Umbauten, weil die Leute das entweder vor dem Crach gemacht haben oder schon eine Umgebaute kaufen. Schau einfach mal im Technischen Bereich, was Du findest, oder mach dort einen Beitrag auf, daß Du Input für Umbauten suchst. Bild kann ich heute Abend machen.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

Antworten