Aus dem Taubertal.

Hier können sich die User des Forums vorstellen und etwas über sich zum Besten geben. Nett wäre es, wenn dies von den Neuanmeldungen genutzt würde.
Antworten
eskimo
Beiträge: 14
Registriert: Do 14. Mai 2015, 16:51

Aus dem Taubertal.

Beitrag von eskimo » Do 14. Mai 2015, 17:15

Hallo zusammen,
ich bin der Holger bin verheiratet und wohne im Taubertal. Ich fahre eine VN 900 Custom und bin sehr zufrieden damit. Angemeldet hab ich mich hier, da ich noch ein zweit Moped für alle Tage und kurze Strecken suche.

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1685
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 01:52
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von Ningel » Fr 15. Mai 2015, 13:14

Hallo und willkommen im Forum.

Die VN900 Cusom hatte ich auch mal im Auge, weil ich mein Bein nicht so anwinkel soll. Hatte mal ne Probefahrt gemacht. Schönes Mopped.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

eskimo
Beiträge: 14
Registriert: Do 14. Mai 2015, 16:51

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von eskimo » Sa 16. Mai 2015, 12:46

Ja, die Sitzhaltung ist schon schön bequem, durch die länge des Bikes, bekomme ich sie nicht in der Garage quer vor das Auto. Darum muss noch eine Andere her. Zum täglichen Zugriff für den Weg zur Arbeit usw.
Wie Lang ist denn die Erna über alles gemessen? Kann mir das wer mal nachmessen, auf angaben in dem Prospekt verdraue ich a nicht so. Steht wohl 2070mm drin.

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1685
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 01:52
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von Ningel » Mo 18. Mai 2015, 12:47

Hups, sorry, hatte Dich überlesen. Messe heute Abend mal nach.

Ich hab ne normale Garage, und bei mir geht sie quer rein. Ich hatte meine im Wimter immer hinter dem Auto stehen (also an der Kopfwand - geht jetzt nimmer weil das Auto zu lang ist) allerdings hatte ich da ne Rangierhilfe drunter, weil ich die im Winter nicht auf'm Seitenstänger lassen wollte, aber der Platz zum Aufbocken etwas spack war.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1685
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 01:52
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von Ningel » Di 19. Mai 2015, 09:51

Mist, war zwar gestern in der Garage, hab aber vergessen zu messen. Heute neuer Anlauf.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

eskimo
Beiträge: 14
Registriert: Do 14. Mai 2015, 16:51

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von eskimo » Di 19. Mai 2015, 20:33

Rangierhilfe ist auch noch eine idee. Das blöde bei meiner Garage (dreier Garage mit drei Toren für drei Eigentümer) das am Kopfende an der rechten Außenwand die Heizungsrohre aufsteigen und an der linke in der mitte mit dem Nachbarn die Fallrohre runter gehen. Meine Simson hab ich da hin bekommen und mein Kombi passte auch gut rein.

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1685
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 01:52
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von Ningel » Do 21. Mai 2015, 18:51

Ich hab inzwischen mal gemessen. Die reine Maschine ist ca. 215cm läßt sich nicht so gut messen, dadas längste Teil vorne ja niedriger ist, als der Bürzel hinten. Bei mir ist noch ein Topcase drauf, das macht die nochmal länger, deswegen mußte ich schätzen wo das Mopped im Normalzustand aufhört und dort eine Luftmessung machen.

Wenn ich die auf den Hauptständer stelle brauch ich noch mal +30cm, die die Maschine nach hinten gezogen wird.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

eskimo
Beiträge: 14
Registriert: Do 14. Mai 2015, 16:51

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von eskimo » Do 21. Mai 2015, 21:25

Danke dir, oh das wird knapp. muss ich mal überlegen wie ich das hin bekomme. Vielleicht doch so ein rangierdingens, oder Seitenständer.

Benutzeravatar
Ningel
Beiträge: 1685
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 01:52
Wohnort: D-56291 Hunsrück

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von Ningel » Fr 22. Mai 2015, 17:48

ICh hatte sowas: https://www.louis.de/artikel/rothewald- ... t=77190812 weil ich sonst das Ding jedes mal weig hin und her schieben mußte, bis die in der richtigen Position stand. Man heb ja auch nicht mal schnell das Hinterrad bei Seite.
Ohne Ziel ist auch der Weg egal!

eskimo
Beiträge: 14
Registriert: Do 14. Mai 2015, 16:51

Re: Aus dem Taubertal.

Beitrag von eskimo » Sa 23. Mai 2015, 14:16

Genau an das hab ich auch gedacht. Jetzt noch mal sehen wo ich mal eine probe Fahren und Sitzen kann, die Händler die welche da stehen haben machen Samstags schon um 12 zu und sind 100 km entfernt.

Antworten